Gerband 587 Wasserdichtes Klebeband

Gerband 587 Waterproof Airtightness Tape

Das Gerband 587 Waterproof Tape ist ein externes Membranband, das dauerhaft feuchtigkeitsbeständig ist.

Das Gerband 587 Waterproof Tape ist winddicht und temperaturbeständig. Es haftet auch hervorragend auf Holz, glatten Ziegeln und festen Betonflächen. Gerband 587 lässt sich auf porösen oder sandigen Untergründen nach einer Grundierung ausreichend verkleben und kann als Reparaturband für Beschädigungen oder Risse in Abdichtungsbahnen verwendet werden. Außerdem – es dichtet alle bekannten Steildachunterspann- und Fassadenbahnen ab.

Träger

  • Besonderer Film,
  • Filamentschutz gegen Überdehnung,
  • Sehr geschmeidig, auch bei frostigen Bedingungen,
  • Temperaturstabil bis +120°C,
  • UV-beständig.

Kleber

  • Polyacrylat-Klebstoff,
  • Extrem hohe Anfangs- und Dauerhaftigkeit der Haftung,
  • Gute Hafteigenschaften besonders bei niedrigen Temperaturen,
  • Sehr hohe Klebkraft,
  • Sehr gute Alterungsbeständigkeit.

Gerband 587 Besondere Merkmale

  • Dauerhaft beständig gegen Feuchtigkeit,
  • UV-beständig für 12 Monate bei direkter Sonneneinstrahlung,
  • Nicht geeignet für Verklebungen unter mechanischer Belastung. Vor der Anwendung mit Kunststoffen sind Tests wegen der Möglichkeit der
  • Weichmacherwanderung und Spannungskorrosion erforderlich. Aus Sicherheitsgründen ist es notwendig, die Haftung zwischen dem Band und der
  • Membran vor der Anwendung zu prüfen.

Gesamtdicke:

(DIN EN 1942)*; 0,33 mm

Zugfestigkeit:

(DIN EN 14410)*;-50 N / 25 mm

Bruchdehnung:

(DIN EN 14410); 20%

Adhäsion:

(DIN EN 1939)*; -25 N / 25 mm

Temperaturbereich:

-30C bis +120C

Feuchtigkeitsbeständigkeit:

(GPM 812); Dauerfest

Kerndurchmesser:

76,5 mm

  • Anwendung bei Temperaturen von -10C bis +40C,
  • Lagerung in trockenen Räumen von +5C bis +25C, geschützt vor UV-Strahlung,
  • Die Untergründe müssen selbsttragend, trocken, sauber, staubfrei und frei von Fett und anderen klebstoffabweisenden Materialien sein,
  • Bei porösen Oberflächen ist eine Vorbehandlung mit Butyl Primer 6000 erforderlich,
  • Spannungsfrei auftragen und gut andrücken, die Haftung nimmt mit höherem Druck zu,
  • Nicht geeignet für Verklebungen unter mechanischer Belastung. Vor der Anwendung mit Kunststoffen sind Tests wegen der Möglichkeit der
  • Weichmacherwanderung und Spannungskorrosion erforderlich. Aus Sicherheitsgründen ist es notwendig, die Haftung zwischen dem Band und der Membran vor der Anwendung zu prüfen.
Teilenummer:Größen:Box-Mengen: Barcode: 
AR901760mmx25m100509017901701